Von der gemütlichen Runde zum Verein

Alles begann Anfang Oktober 2000 mit der Initiative „Weihnachtsbeleuchtung Fährstraße“.
Ein Treffen mit Vertretern aus Stadt, Gewerbe und Bürgern des Stadtteils führte zum großen Erfolg.
Am 1. Dezember feierten wir mit dem „Anleuchten“ die ersten beleuchteten Weihnachtssterne auf der Südseite.
Unser erster “Südseiten-Schnack” im „Hamburger Hof“ weckte mit großer Beteiligung das Interesse    der Südseiten-Bewohner. Hierbei wurden die ersten Ideen geboren und weitere Treffen folgten.
Am 8. November 2001 fand die Gründungsversammlung für die „Initiative Brunsbüttel-Süd“ statt.

Bald heißt es... die IBS wird 15 !

 

Oben aufgeführt findest Du unsere Aktionen...

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Initiative Brunsbüttel-Süd e.V.